Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Rigoletto

Oper

Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi
und Francesco Maria Piave nach Victor Hugos Versdrama
"Le roi s'amuse"

Deutsche Fassung: Bettina Bartz, Werner Hintze
Musik: Giuseppe Verdi
Libretto: Francesco Maria Piave

Erstaufführung: 28.02.1988, Landestheater Halle
Musikalische Leitung: Christian Kluttig
Inszenierung: Peter Konwitschny

Zwölf Darsteller (fünf Frauen, sieben Männer)
2 Soprane / 2 Mezzosopran / 1 Alt / 2 Tenöre / 1 Bariton / 4 Bässe
Männerchor

Großes Orchester

Fünf Schauplätze

Zum Stück

Esa kostete Verdi lange Kämpfe mit der Zensur ehe Victor Hugos skandalumwittertes Drama als Rigoletto in musikalischer Form wiederauferstehen konnte. Die veränderte historische Ansiedlung - Rigoletto ist nun der Hofnarr des Herzogs von Mantua geworden - scheint uns heute völlig bedeutungslos. Aktuell geblieben ist die warnende Parabel von einem, der im Dienste der Mächtigen seine Menschlichkeit verleugnet und gerade in seiner menschlichsten Beziehung dafür büßen muss.

Rollen und Instrumentierung

12 Darsteller

5 Damen | 7 Herren | 0 Nebenrollen |

2 Soprane / 2 Mezzosopran / 1 Alt / 2 Tenöre / 1 Bariton / 4 Bässe/ Männerchor

Titel mit ähnlicher Besetzung suchen

Instrumente

Großes Orchester

Dekorationen

Für Freilichtspiele geeignet

Fünf Schauplätze

Autoren, Komponisten und Übersetzer

Deutsche Fassung: Bettina Bartz

Deutsche Fassung: Werner Hintze

Musik: Giuseppe Verdi

Libretto: Francesco Maria Piave

Vorlage: Victor Hugo

Genre und Katalog

Genre: Oper

Katalog: Musiktheater

SERVICE

Wenn Sie sich anmelden, können Sie bequem weitere Informationen, Textauszüge, Noten etc. zu diesem Titel online bestellen.

Jetzt anmelden

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen