Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Hänsel und Gretel

Märchen

Märchen von Malte Kreutzfeldt nach den Gebrüdern Grimm
Liedvertonungen: Gerd Bellmann

Uraufführung: 21.11.1998, Ernst-Deutsch-Theater, Hamburg

Acht Schauspieler (drei Frauen, vier Männer, ein Puppenspieler)

Wechselnde Schauplätze

Zum Stück

Malte Kreuzfeldt hat dieses Märchen der Gebrüder Grimm frisch und unverkrampft zu Kindern von Heute in Beziehung gesetzt. Bereichert durch eine Rahmenhandlung sowie mit neuen Figuren und Deutungen, ist es ihm gelungen, ein hintersinniges neues Märchen zu schreiben.

Jeden Tag spätnachmittags gehen die beiden Geschwister Johannes und Margarethe zu den Grimms, die am Waldrand wohnen und ihr Leben der Sammlung und Aufbewahrung von Märchen und Sagen gewidmet haben. An diesem Tag allerdings kommt unbekannter und unangemeldeter Besuch: eine mysteriöse fremde Dame, die die Anwesenden einlädt, ein Märchen nicht nur zu hören, sondern es selbst zu erleben! Wer könnte da zögern...?

Rollen und Instrumentierung

8 Darsteller

3 Damen | 4 Herren | 1 Nebenrollen |

Ein Puppenspieler (die Nebenrolle)

Titel mit ähnlicher Besetzung suchen

Dekorationen

Für Freilichtspiele geeignet

Wechselnde Schauplätze

Autoren, Komponisten und Übersetzer

Musik: Gerd Bellmann

Bearbeitung: Malte Kreutzfeldt

Vorlage: Jakob Ludwig Karl Grimm

Vorlage: Wilhelm Karl Grimm

Genre und Katalog

Genre: Märchen

Katalog: Kinder und Jugend

SERVICE

Wenn Sie sich anmelden, können Sie bequem weitere Informationen, Textauszüge, Noten etc. zu diesem Titel online bestellen.

Jetzt anmelden

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen