Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Hurra, der Kasperl lebt!

Kindertheater | DE FREI

Clowneskes Mitspielstück von Franz Strohmer

Uraufführung: 07.11.1986 in Wien

Vier Schauspieler (variabel)

Angedeutete Dekoration

Für mobile Produktion geeignet

About

In einer Kiste haben die Clowns Carla, Carlino und der Chef Alfonso eine große Kasperlpuppe gefunden, die in eine Zirkusvorstellung eingebunden werden soll. Die Truppe bemüht sich, durch anstrengende Übungen die Puppe lebendig erscheinen zu lassen, weil sie sich von einem "lebendigen Kasperl" Berühmtheit und Erfolg verspricht. Erstaunlicherweise wird der Kasperl wirklich lebendig. Mit den Kindern und den Clowns macht er nun seine Späße und ist bemüht, sich nicht einfangen zu lassen, weil ein eingesperrter Kasperl ja nicht viel mehr als eine Puppe ist. Dadurch, daß sich die Puppen Kasperlmützen aufsetzen und "Kasperl spielen", gelingt es ihm frei zu bleiben. So sind alle an der Vorstellung beteiligt, die in einem turbulenten Finale mit Akrobatik, Musik und Zauberei endet.

UA, DSE und DE

Zur DE frei

Parts and instrumentation

4 Player(s)

2 female | 2 male | 0 underpart |

Schauspieler variabel Für mobile Produktion geeignet

Search fpr similar plays

Scenery set

Suitable for open air performance

Authors, composers and translators

Buch: Franz Strohmer

Genre and Catalogue

Genre: Kindertheater

Katalog: Kids & Youth

SERVICE

As a registered user you might get further informations, reading, notations etc. easily online.

login / create account

Quick-Search