Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Rumpelstilzchen (Uhlemann)

Märchen mit Musik

Märchen mit Musik von Hartmut Uhlemann und Gerd Bellmann nach den Gebrüdern Grimm

Text: Hartmut Uhlemann
Musik: Gerd Bellmann

Vier Schauspieler (eine Frau, drei Männer)
Ein Musiker

Ein Bühnenbild

Uraufführung: 22.11.2003, Ernst-Deutsch-Theater, Hamburg

Zum Stück

Nach einer Vorstellung in einem kleinen Wanderzirkus räumen die Artisten die liegen gelassenen Gegenstände weg und finden unter anderem ein Buch mit dem Märchen Rumpelstilzchen. Da nicht mehr viele Menschen ihren Zirkus besuchen, kommen sie auf die Idee, ihre Artistik mit einem Märchen zu verbinden. Erst albern sie nur herum, aber schnell entsteht eine zauberhafte, märchenschöne, poetische Vorstellung.

Der Zirkusdirektor übernimmt die Rolle des jungen Königs, der inkognito sein Land bereist. Die Artistin ist natürlich die schöne Müllerstochter, die sich aber für etwas Besseres hält, sowieso Königin sein will und leider sehr überheblich diesem "armen Wandergesellen" gegenübertritt. Der Clown spielt den Müller und versteigt sich bei der Verteidigung seiner Tochter in die abstrusesten Behauptungen, bis er sogar meint, sie könne alles! Sogar Stroh zu Gold spinnen. Vor allem aber ist der Clown später der lispelnde, naive und herzensgute Eichkater, der die Müllerstochter liebt, weil "sie so schön singen kann".

Das Rumpelstilzchen aber, das sich nichts sehnlicher wünscht, als das sich niemand mehr vor ihm erschreckt und auch niemand mehr über seinen Namen lacht, wird von dem neuen, zaubernden Hilfsarbeiter des Zirkusses gespielt.
Zu guter letzt ist da noch der Zirkusmusiker. Er untermalt mit Perkussion die Slapsticknummern und begleitet die singenden Artisten bei ihren Liedern.

Mit der Magie der Zirkuswelt und wunderschönen Liedern zieht diese Version des Rumpelstilzchens jung und alt in seinen Bann.

Rollen und Instrumentierung

4 Darsteller

1 Damen | 3 Herren | 0 Nebenrollen |

Ein Musiker

Titel mit ähnlicher Besetzung suchen

Dekorationen

Für Freilichtspiele geeignet

Ein Bühnenbild

Autoren, Komponisten und Übersetzer

Vorlage: Jakob Ludwig Karl Grimm

Text: Hartmut Uhlemann

Musik: Gerd Bellmann

Vorlage: Wilhelm Karl Grimm

Genre und Katalog

Genre: Märchen mit Musik

Katalog: Kinder und Jugend

SERVICE

Wenn Sie sich anmelden, können Sie bequem weitere Informationen, Textauszüge, Noten etc. zu diesem Titel online bestellen.

Jetzt anmelden

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen