Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Was wird aus Rotkäppchen?

Kindertheater

Kinderstück von Franz Strohmer

Uraufführung: 05.10.1985, Wien

Vier Schauspieler (zwei Frauen, zwei Männer)

Angedeutete Dekoration

Für Freilicht und mobile Produktion geeignet

Zum Stück

Vier Kinderclowns haben von einem Wettbewerb erfahren, bei dem es eine Weltreise zu gewinnen gibt, wenn vier Leute das Märchen vom Rotkäppchen so spielen, dass nichts unmöglich ist. Wie Kinder das tun, versuchen die Clowns nun das Märchen zu spielen. Mit großen Bausteinen, einfachen Requisiten, mit Leitern, Brettern und Tüchern. Es wird gestritten, gelacht und viel Unfug getrieben. Immer wieder müssen auch die Zuschauer mithelfen, das Stück zu formen. Im Märchen selbst, das immer deutlichere Konturen bekommt, bis die bekannte Geschichte tatsächlich noch einmal entsteht, finden die Clowns Ablenkung und Selbstbestätigung in ihrer Spielfreude. Aber unsere Clowns gewinnen die Weltreise nicht. Eine große Enttäuschung macht sich breit. Das reale Leben hat sie enttäuscht, obwohl sie im Märchen alles geschafft haben. Letztlich erkennen die Clowns, das Spiel die Angst nimmt und das Märchen Probleme lösen

Rollen und Instrumentierung

4 Darsteller

2 Damen | 2 Herren | 0 Nebenrollen |

Titel mit ähnlicher Besetzung suchen

Dekorationen

Für Freilichtspiele geeignet

Angedeutete Dekoration

Autoren, Komponisten und Übersetzer

Buch: Franz Strohmer

Genre und Katalog

Genre: Kindertheater

Katalog: Kinder und Jugend

SERVICE

Wenn Sie sich anmelden, können Sie bequem weitere Informationen, Textauszüge, Noten etc. zu diesem Titel online bestellen.

Jetzt anmelden

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen