Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Rumpelstilzchen (Protiwensky/ Mischok-Schenk)

Märchen mit Musik

Märchen mit Musik von Raphael Protiwensky und Isabella Mischok-Schenk nach den Gebrüdern Grimm

Buch und Liedtexte: Raphael Protiwensky
Musik: Isabella Mischok-Schenk

Uraufführung: 18.11.2007, Zimmertheater Rottweil

Vier Darsteller (eine Frau, drei Männer)

Zum Stück

Rumpelstilzchen ist einsam. Wegen des Sprichwortes „zornig wie ein Rumpelstilzchen“ traut sich niemand, mit ihm Freundschaft zu schließen. Aber ist Rumpelstilzchen wirklich so jähzornig? Keineswegs. Das zumindest will es dem Publikum beweisen.

Um einen Gefährten zu bekommen, hilft es der Müllerstochter, des Königs Stroh zu Gold zu spinnen. Dafür will es ihr Kind. – So weit die bekannte Geschichte. Wie nicht nur die Müllerstochter, sondern auch Rumpelstilzchen das Happy End bekommt, das es verdient, erfahren die kleinen und großen Zuschauer bei dieser fröhlich-turbulenten Suche nach dem Namen des kleinen Wundertäters.

Rollen und Instrumentierung

4 Darsteller

1 Damen | 3 Herren | 0 Nebenrollen |

Titel mit ähnlicher Besetzung suchen

Dekorationen

Für Freilichtspiele geeignet

Autoren, Komponisten und Übersetzer

Vorlage: Wilhelm Karl Grimm

Vorlage: Jakob Ludwig Karl Grimm

Musik: Isabella Mischok-Schenk

Buch: Raphael Protiwensky

Genre und Katalog

Genre: Märchen mit Musik

Katalog: Kinder und Jugend

SERVICE

Wenn Sie sich anmelden, können Sie bequem weitere Informationen, Textauszüge, Noten etc. zu diesem Titel online bestellen.

Jetzt anmelden

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen