Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Schneeweißchen und Rosenrot (Gring)

Märchen

Märchen von Dieter Gring
nach den Gebrüdern Grimm

Uraufführung: 02.06.2006, Brüder Grimm Märchenfestspiele, Hanau

Elf Darsteller (5 Frauen, 6 Männer; Doppelbesetzung möglich)

About

Eine Mutter und ihre beiden Töchter geben in einer kalten Winternacht einem Bären Unterschlupf. Schneeweißchen und Rosenrot freunden sich mit ihm an und sind traurig als er fortgeht, weil er zusammen mit einem Adler seine Schätze vor einem bösen Zwerg schützen muss. Doch viel früher als ihnen lieb ist müssen die beiden Mädchen Bekanntschaft mit dem Zwerg machen...

Dieter Gring deutet das Märchen als ein Aufeinandertreffen zweier Lebenshaltungen. Schneeweißchen und Rosenrot, die mit ihrer Mutter in einer behüteten Welt voller Liebe leben, treffen auf zwei Prinzen, die aus einer gänzlich anderen Welt stammen, in der Materialismus und Tradition oberste Priorität haben. Die Verzauberung der jungen Männer wird zum Sinnbild für ihre charakterliche Verwandlung, die Begegnung mit den beiden Mädchen damit zum Schlüssel für ihre Reife. Diese Parabel erzählt der Autor als zeitlose und leichtfüßige Liebesgeschichte.

Parts and instrumentation

11 Player(s)

5 female | 6 male | 0 underpart |

Search fpr similar plays

Scenery set

Suitable for open air performance

Authors, composers and translators

Buch: Dieter Gring

Vorlage: Gebrüder Grimm

Genre and Catalogue

Genre: Märchen

Katalog: Kids & Youth

SERVICE

As a registered user you might get further informations, reading, notations etc. easily online.

login / create account

Quick-Search