Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Die goldene Gans

Märchen | UA FREI

DIE GOLDENE GANS
Bühnenfassung von Raphael Protiwensky nach dem Märchen der Brüder Grimm

1D – 4H (Doppelbes. möglich) – Wechseldek.

Frei zur UA

Zum Stück

Prinz Johann hat ein dunkles Geheimnis. Nicht nur, dass er in ärmlichen Verhältnissen aufgewachsen ist, nein, zu allem Überdruss wurde er als Kind von seinen Brüdern "Dummling" genannt. Und da seine liebe Frau, die Prinzessin Isolde, dieses Geheimnis aller Welt verrät, kommt Johann in ziemliche Erklärungsnot.

Also erzählt Johann von seinen Brüdern, Josef und Johannes. Die sollten dem Förster helfen, um ein wenig Geld zu verdienen. Im Wald aber trafen sie auf ein graues Männchen, das sie um Nahrung anbettelte. Josef und Johannes gaben dem Männchen nichts ab, ja verspotteten es sogar. Als jedoch der Dummling eines Tages im Wald auf das Männlein trifft, kommt er nicht nur mit Geld, sondern auch mit einer goldenen Gans zurück.

Das Tier hat es freilich in sich. Jeder, der versucht, Johann seiner Gans zu entledigen, erlebt sein blaues Wunder: Er bleibt an ihr kleben. Doch das ist erst der Anfang. Seine Gans führt Dummling und sein unfreiwilliges Gefolge schließlich zu Hofe und damit zu einer missgelaunten Prinzessin. Um diese zu erobern, muss Johann drei schier unlösbare Aufgaben lösen. Da er Isolde schließlich zur Frau bekommen hat, hat er sie wohl gelöst – aber wie?

UA, DSE und DE

Zur UA frei

Rollen und Instrumentierung

5 Darsteller

1 Damen | 4 Herren | 0 Nebenrollen |

1D - 4H (Doppelbes. möglich)

Titel mit ähnlicher Besetzung suchen

Dekorationen

Für Freilichtspiele geeignet

Wechseldek.

Autoren, Komponisten und Übersetzer

Buch: Raphael Protiwensky

Vorlage: Gebrüder Grimm

Aufführungen

16.11.2016 | Nordharzer Städtebundtheater Quedlinburg (Premiere)

Genre und Katalog

Genre: Märchen

Katalog: Kinder und Jugend

SERVICE

Wenn Sie sich anmelden, können Sie bequem weitere Informationen, Textauszüge, Noten etc. zu diesem Titel online bestellen.

Jetzt anmelden

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen