Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Der kleine Muck

Märchen

Märchen von Gunnar Kunz nach Wilhelm Hauff

Uraufführung: 26.11.2003, Uckermärkische Landesbühnen Schwedt

3 D, 9 H, Komparsen
(bei Mehrfachbesetzung: 1 D, 4 H, Komparsen)

Zum Stück

Der kleine Muck ist auf der Suche nach dem Glück. Doch das scheint sich nicht so leicht finden zu lassen. Und so muss Muck mancherlei Abenteuer bestehen, zuerst mit der seltsamen Frau Ahavzy und ihren hinterlistigen Katzen, dann beim Wettlauf mit dem Leibläufer des unbekannten Sultan und nicht zuletzt mit dem intriganten Wesir.

Erst nachdem es beinahe zu spät ist und Muck desillusioniert und seiner Zaubermittel beraubt, nur mit knapper Not Kerker und Tod entkommen kann, erkennt er, dass es nicht auf wichtige Titel ankommt und das Glück weder in Zauberpantoffeln noch im Amt des Oberleibläufers liegt. Und so findet er schließlich doch noch sein ansteckendes Lachen wieder.

Rollen und Instrumentierung

12 Darsteller

3 Damen | 9 Herren | 0 Nebenrollen |

(bei Mehrfachbesetzung: 1 D, 4 H, Komparsen)

Titel mit ähnlicher Besetzung suchen

Dekorationen

Für Freilichtspiele geeignet

Verwandlungsdekoration

Autoren, Komponisten und Übersetzer

Bearbeitung: Gunnar Kunz

Vorlage: Wilhelm Hauff

Genre und Katalog

Genre: Märchen

Katalog: Kinder und Jugend

SERVICE

Wenn Sie sich anmelden, können Sie bequem weitere Informationen, Textauszüge, Noten etc. zu diesem Titel online bestellen.

Jetzt anmelden

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen