Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Der Zauberer der Karkonosche-Berge

Märchen | UA FREI

Kinderstück von Gunnar Kunz
nach dem polnischen Märchen "Janek und Hanka"

Zur Uraufführung frei

2 D, 4 H
(bei Mehrfachbesetzung: 1 D, 2 H)

Zum Stück

Weil Janek, ein armer Bauernbursche, so ehrlich war, eine gefundene Geldbörse zurückzugeben, gewährt ihm der Herr der Karkonosche-Berge einen Wunsch. Janek wünscht sich, dass ihm alles gehört, was ihm auf dem Weg in die Stadt begegnet. Geld, eine Schafherde und allerlei Kostbarkeiten fallen ihm auf diese Weise in die Hände, aber er bekommt einfach nicht genug. Und so trifft er am Ende des Weges auf eine hässliche Frau, die er heiraten muss. Die Frau ist Hanka, und Hanka ist eigentlich bildschön, aber auch hochmütig und hartherzig. Deshalb hat der Herr der Karkonosche-Berge ihre innere Hässlichkeit nach außen gewendet. In einem Jahr, so hat er ihr versprochen, kommt er wieder, und dann will er sehen, ob die beiden sich verändert haben und aneinander gewachsen sind.

Polnische Sprichwörter, die in die Dialoge integriert wurden, machen diese Fassung besonders reizvoll und vermitteln ein Stück polnischer Volkskultur.

UA, DSE und DE

Zur UA frei

Rollen und Instrumentierung

6 Darsteller

2 Damen | 4 Herren | 0 Nebenrollen |

(bei Mehrfachbesetzung: 1 D, 2 H)

Titel mit ähnlicher Besetzung suchen

Dekorationen

Für Freilichtspiele geeignet

Autoren, Komponisten und Übersetzer

Bearbeitung: Gunnar Kunz

Genre und Katalog

Genre: Märchen

Katalog: Kinder und Jugend

SERVICE

Wenn Sie sich anmelden, können Sie bequem weitere Informationen, Textauszüge, Noten etc. zu diesem Titel online bestellen.

Jetzt anmelden

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen