Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Die Schneekönigin (Kunz)

Märchen

Märchen von Gunnar Kunz
nach Hans Christian Andersen

Uraufführung: 18.11.2000, Theater Nordhausen

7 D, 6 H
(bei Mehrfachbesetzung: 3 D, 2 H)

Wechseldekoration

Zum Stück

Mutig begibt sich das Mädchen Gerda auf die lange und gefahrvolle Suche nach ihrem Freund Kay, dem ein Splitter vom Zauberspiegel des Teufels in Auge und Herz geriet und der seither die Welt nur noch hässlich und verzehrt sehen kann. Dabei erlebt sie spannende und amüsante Begegnungen mit einer Zauberin, die einen riesigen Blumengarten bewohnt, einem wilden Krähenmann und seiner zahmen Braut, blutrünstigen Räubern, einem verschrobenen Rentier und vielerlei anderen sonderbaren Figuren, bis sie schließlich in das kalte, vom Verstand dominierte Reich der Schneekönigin gelangt und Kay durch die Kraft ihrer Liebe erlöst.

Rollen und Instrumentierung

13 Darsteller

7 Damen | 6 Herren | 0 Nebenrollen |

(bei Mehrfachbesetzung: 3 D, 2 H)

Titel mit ähnlicher Besetzung suchen

Dekorationen

Für Freilichtspiele geeignet

Wechseldekoration

Autoren, Komponisten und Übersetzer

Bearbeitung: Gunnar Kunz

Vorlage: Hans Christian Andersen

Genre und Katalog

Genre: Märchen

Katalog: Kinder und Jugend

SERVICE

Wenn Sie sich anmelden, können Sie bequem weitere Informationen, Textauszüge, Noten etc. zu diesem Titel online bestellen.

Jetzt anmelden

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen