Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Pope Joane

Schauspiel mit Musik | DSE FREI

Schauspiel mit Musik von Jürgen Fischer (Buch) und Hannes Zerbe (Musik)
nach einem Legendenspiel von Dietrich Schernberg aus dem Jahre 1480

"Ein schön spiel von Fraw Jutten / welche babst zu Rhom gewesen / und aus ihrem bebstlichen Scrinio pectoris auff dem Stuel zu Rhom / ein Kind zeugte"

Uraufführung: 28.05.1999, Beit Zioney America, Tel Aviv
DSE frei

Fünf Schauspieler (zwei Frauen, drei Männer)

Ein Bühnenbild

Zum Stück

Jutta, ein junges Mädchen aus England, will studieren und Karriere machen, was in einer Zeit, in welcher Mensch MANN heißt und die Frau als GEHILFIN DES MENSCHEN fungiert, unmöglich ist. Also verkleidet sie sich als Mann und schließt einen Pakt mit den Teufeln, die ihr zusichern, nie entdeckt zu werden und zu hohen Ehren zu gelangen. Die kluge Frau erwirbt in Paris rasch die Doktorwürde und wird schließlich zum Papst gewählt.

Doch sie hat keine Chance. Entweder sie beweist der Welt ihre päpstliche Kraft über das Böse, bricht aber den Pakt und bekennt sich zu ihrem Geschlecht oder sie ist ihres Amtes unfähig und verliert gleichfalls die Macht. Jutta wird in die traditionelle Weiblichkeit zurückgezwungen. Die männliche Welt verurteilt Frau Jutta zu Tod und ewiger Verdammnis. Ihre Seele wird im Triumph zur Hölle geführt und von den Teufeln lustvoll gequält.

Juttas Flehen und ihr Hinweis auf die Sünden der Männer verhallen ungehört. Erst Mariens Erinnerung an ihre eigenen Opfer und Schmerzen bewirkt, daß Juttas Seele schließlich erlöst und in die ewige Seeligkeit erhoben wird.

UA, DSE und DE

Zur DSE frei

Rollen und Instrumentierung

5 Darsteller

2 Damen | 3 Herren | 0 Nebenrollen |

Titel mit ähnlicher Besetzung suchen

Dekorationen

Für Freilichtspiele geeignet

Ein Bühnenbild

Autoren, Komponisten und Übersetzer

Buch: Jürgen Fischer

Musik: Hannes Zerbe

Genre und Katalog

Genre: Schauspiel mit Musik

Katalog: Schauspiel und Komödie

SERVICE

Wenn Sie sich anmelden, können Sie bequem weitere Informationen, Textauszüge, Noten etc. zu diesem Titel online bestellen.

Jetzt anmelden

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen