Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Treibstoff

Schauspiel | UA FREI

Schauspiel von Sandra Roß

Spielort: eine Bar

Zur Uraufführung frei

Zwölf Schauspieler (zwei Frauen, zehn Männer)

Zum Stück

Ein geistig verwirrter Marokkaner hat in einem andalusischen Supermarkt eine Frau erstochen. Seitdem machen junge Extremisten Jagd auf illegale Einwanderer. Auf den Gemüseplantagen werden Brände gelegt, um die dort untergekrochenen Immigranten aufzuscheuchen. Einer von ihnen ist Chaled, der auf seiner Flucht in einer Bar landet.

Das "Buquemaldito" (Geisterschiff) ist so was wie eine deutsche Kolonie, ein Treffpunkt der Gestrandeten, Kriminellen und Schwachen, beherrscht von Männerritualen und Machtproben. So wird der vermeintliche Fluchtpunkt zur Falle. "Man kann kaputt gehen – auch wenn man noch soviel Hoffnung hat.” Hier wird nicht mehr nach Tätern und Opfern gefragt, sondern eine Gesellschaft portraitiert, die nicht stark genug ist, den Bedingungen stand zu halten, in die sie geraten sind. Viel Zeit bleibt nicht, da die Brände die Bar einschließen.

UA, DSE und DE

Zur UA frei

Rollen und Instrumentierung

12 Darsteller

2 Damen | 10 Herren | 0 Nebenrollen |

Ein Bühnenbild

Titel mit ähnlicher Besetzung suchen

Dekorationen

Autoren, Komponisten und Übersetzer

Buch: Sandra Roß

Genre und Katalog

Genre: Schauspiel

Katalog: Schauspiel und Komödie

SERVICE

Wenn Sie sich anmelden, können Sie bequem weitere Informationen, Textauszüge, Noten etc. zu diesem Titel online bestellen.

Jetzt anmelden

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen