Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Der Damenhof

Schauspiel

Parabel über das Ende der Ideologien von Thomas Steinke

Uraufführung: 02.02.1998, Deutsch-Sorbisches Volkstheater, Bautzen

Vier Schauspieler (eine Frau, drei Männer), ein Bühnenbild

Zum Stück

Eugen B. Friedrich ist ein angesehener deutscher Dramatiker. Wann immer es ihm möglich ist, mischt er sich in die öffentliche Diskussion zu aktuellen Fragen ein, wobei er einen radikalen aufklärerischen Standpunkt vertritt. Diesem Ruf verdankt er eine Einladung ans buchstäblich andere Ende der Welt. Hier, in dem kleinen Staat Ratiboa herrscht ein gütiger, aber Hochbetagter Diktator namens Jossip Candro. Merkwürdigerweise ist Friedrich sofort nach seiner Landung noch auf dem Flughafen verhaftet worden und befindet sich nun in einem Renaissancepalais als eine Art Gefangener.

Auch Arno von Bode ist zu dem Kongress eingeladen worden und ebenfalls sofort nach der Landung verhaftet worden. Von Bode ist das, was man einen rechtsrationalen Rattenfänger nennen könnte. Immer wieder mal hat er, streng im Rahmen der Gesetze, die politischen Konstellationen durcheinander gewirbelt, eine Zeitung und eine Partei gegründet, ein Buch geschrieben usw...

Was ist eigentlich los? Warum sind die beiden hier im goldenen Käfig?

Nun, Jossip Candro ist diesmal wirklich gestorben, was jedoch vor der Bevölkerung genau wie vor Eugen B. Friedrich und Arno von Bode geheim gehalten wird. Seine Tochter Carmela hat die Macht geerbt und fürchtet nun nach dem Tode ihres Vaters ein Auseinanderbrechen der multinationalen Republik Ratiboa. Doch worauf soll sie setzen, Demagogie, Demokratie, Diktatur, Aufklärung oder Verdummung?

Carmela hat in Deutschland Literatur studiert und die beiden Männer in eine Falle gelockt. Sie sollen ihr den Ausweg weisen. Wer das bessere Konzept habe, werde überleben. Ein Wettkampf beginnt.

Rollen und Instrumentierung

4 Darsteller

1 Damen | 3 Herren | 0 Nebenrollen |

Titel mit ähnlicher Besetzung suchen

Dekorationen

Für Freilichtspiele geeignet

Ein Bühnenbild

Autoren, Komponisten und Übersetzer

Buch: Thomas Steinke

Genre und Katalog

Genre: Schauspiel

Katalog: Schauspiel und Komödie

SERVICE

Wenn Sie sich anmelden, können Sie bequem weitere Informationen, Textauszüge, Noten etc. zu diesem Titel online bestellen.

Jetzt anmelden

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen