Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Letzter Vorhang

Schauspiel mit Musik

Schauspiel mit Musik in einem Akt von Krystyan Tomzek

Uraufführung: 17.12.2009, Theater Baden-Baden

Drei Darsteller (2 Männer, 1 Frau)

Leseprobe

Zu diesem Titel exisitiert eine kostenlose Leseprobe zum Download.

Zum Stück

Ein Theater bei Nacht. Eine besondere Begegnung in der gespannten Atmosphäre vor der letzten Vorstellung, dem letzten Vorhang. Hildegard Knef soll am nächsten Abend auf dieser Bühne ein Konzert geben. Dann wird der Vorhang des Berliner Schlossparktheaters ein für allemal fallen.

Die Knef ist hier mit ihrem Pianisten für eine Probe verabredet. Doch als sie eintrifft, läuft nichts wie geplant. Der Mann am Klavier und der Nachtwächter lassen sie nicht mehr gehen und stellen Fragen. Sehr schnell ist sich die Knef sicher, dass sie hier von einem gekränkten Journalisten oder einem abgewiesenen Biografen festgehalten wird. Doch im Laufe der Nacht stellen sich die Dinge als komplizierter heraus. Und auch die beiden Männer müssen erkennen, dass die berühmte Sängerin eine gewitzte Gegnerin im Spiel um Wahrheit ist.



Das Stück erzählt, untermalt von vielen Chansons der eigenwilligen Chansonette Knef, eine unterhaltsame Lektion über ein spannendes Stück deutscher Geschichte und ist gleichzeitig ein charmanter Psychothriller.

Rollen und Instrumentierung

3 Darsteller

1 Damen | 2 Herren | 0 Nebenrollen |

Titel mit ähnlicher Besetzung suchen

Dekorationen

Einheitsdekoration

Autoren, Komponisten und Übersetzer

Buch: Krystyan Tomzek

Aufführungen

16.09.2010 | Euro Theater Central Bonn (Premiere)

Genre und Katalog

Genre: Schauspiel mit Musik

Katalog: Schauspiel und Komödie

SERVICE

Wenn Sie sich anmelden, können Sie bequem weitere Informationen, Textauszüge, Noten etc. zu diesem Titel online bestellen.

Jetzt anmelden

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen