Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Elling und die Begegnung der dritten Art

Schauspiel von Axel Hellstenius nach dem Roman
“Lieb mich morgen” von Ingvar Ambjørnsen
Bearbeitung: Michael Bogdanov
Übersetzt aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs
Uraufführung: 10.01.2010, Hamburger Kammerspiele
Fünf Schauspieler (zwei Frauen, drei Männer)
Mehrfachbesetzung

weiterlesen ...

 

Entführt

Schauspiel von Michael P. Belifore
Aus dem Amerikanischen von Stephanie Junge
Ein Schauspieler (ein Mann in sechs Rollen)
Uraufführung: 1998, The Present Company
beim New York Fringe Festival
DSE: 14.03.2001, Wolfgang Borchert Theater, Münster

weiterlesen ...

 

Faust

Dramatisches Gedicht von Nicolaus Lenau
Bühnenfassung: Hans Dieter Schwarze
Uraufführung: Torturmtheater, Sommerhausen
Sechs Schauspieler (zwei Männer, vier Nebenrollen: eine Frau, drei Männer)
Eine Dekoration

weiterlesen ...

 

Fernab

UA FREI

Schauspiel von Johannes Kaetzler
Zur Uraufführung frei
Sechs Schauspieler (drei Frauen, drei Männer)

weiterlesen ...

 

Frankenstein

Stück von Cornelius Demming nach dem gleichnamigen Roman von Mary Shelley
5 D, 16 H, Statisten
UA: 20.6.15, Freilichtbühne Billerbeck

weiterlesen ...

 

Galoschenzauber des H. C. Andersen

Schauspiel von Lore Muráth
Uraufführung: 12.11.2005, Berliner Märchentage 2005, Kulturzentrum "Alte Schule"
13 Schauspieler (fünf Frauen, sechs Männer, zwei variabel)
Bei Mehrfachbesetzung: Fünf Schauspieler (zwei Frauen, drei Männer)
Evtl. Statisten
EIn Bühnenbild

weiterlesen ...

 

Glotzer

UA FREI

Schauspiel von Ingvar Ambjørnsen
Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs
Zur Uraufführung frei
Sieben Schauspieler (drei Frauen, vier Männer)

weiterlesen ...

 

Große Stadt, Heilige Nacht

Krippenspiel für zwei Schauspieler und einen Engel von Torsten Hammann
Uraufführung: 24.11.2008, Schmidts Tivoli, Hamburg – unter dem Titel "Stille Nacht 2008"
Drei Schauspieler (eine Frau, zwei Männer)

weiterlesen ...

 

Hamlet

Schauspiel von Gösta Knothe nach William Shakespeare unter teilweiser Verwendung der Übersetzung August Wilhelm Schlegels
Deutsche Bühnenfassung: Gösta Knothe
Uraufführung: 2. November 2001, intimes theater,
Uckermärkische Bühnen Schwedt
22 Schauspieler (zwei Frauen,20 Männer, Statisterie und Doppelbesetzungen möglich)
Sprecher

weiterlesen ...

 

Himmelsstürmer

Satire von Claudia Thieme und Daddes Gaiser
Uraufführung: 15.01.2000, Theater Reutlingen – Die Tonne
Fünf Schauspieler (zwei Frauen, drei Männer)
Ein Bühnenbild

weiterlesen ...

 

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen