Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Martha Jellneck

Schauspiel nach dem gleichnamigen Drehbuch
von Beate Langmaack
Für die Bühne eingerichtet von Knut Koch
Uraufführung: 20.02.2004, Hamburger Kammerspiele
Vier Schauspieler (zwei Frauen, zwei Männer) Statisterie
Ein Bühnenbild

weiterlesen ...

 

Mein Klinikkrimi

Komödie von Hans Dieter Schwarze
mit einer Ansage, fünf Chören und fünf szenischen Kapiteln
Uraufführung: 03.03.1995, Wolfgang-Borchert-Theater, Münster
Neun Schauspieler (fünf Frauen, vier Männer)
Ein Bühnenbild

weiterlesen ...

 

Montego Bay

UA FREI

Schauspiel von Andreas Linus
Zur Uraufführung frei
Vier Schauspieler (eine Frau, drei Männer)

weiterlesen ...

 

Morgen und Abend

DSE FREI

Schauspiel von Astrid Saalbach
Aus dem Dänischen von Peter Urban-Halle
Uraufführung: 1993
Sieben Schauspieler (vier Frauen, drei Männer)

weiterlesen ...

 

Mozart und Konstanze oder Glückliche Narren (Übers. Pataky)

Schauspiel von Zsolt Pozsgai
Aus dem Ungarischen von Miklós Pataky
Bearbeitet von Ursula Grützmacher-Tabori
Uraufführung: 21.04.2005, Madàch Theater, Budapest, Ungarn
DE: 18.03.2006, Hamburger Kammerspiele
Zwei Schauspieler (eine Frau, ein Mann)
Alternative:
Zwei Schauspieler (eine Frau, ein Mann)
Eine Pianistin (stumme Rolle)

weiterlesen ...

 

Mozart und Konstanze oder Glückliche Narren (Übers.: Koncsek)

DE FREI

Schauspiel von Zsolt Pozsgai
mit Musik von Wolfgang Amadeus Mozart
Aus dem Ungarischen von Albert Koncsek
Uraufführung: 09.07.2003, Literaturhaus Graz (unter dem Titel: "Die liebenden Verrückten oder Mozart und Konstanze)
DE frei
Zwei Schauspieler (eine Frau, ein Mann)
Eine Pianistin (stumme Rolle)

weiterlesen ...

 

Muxmäuschenstill

Schauspiel von Nico Rabenald
nach dem Drehbuch von Jan Henrik Stahlberg
Uraufführung: 17.09.2005, Maxim Gorki Theater, Berlin;
18.11.2005 Volkstheater Rostock
Neun Schauspieler (drei Frauen, sechs Männer) Doppelbesetzungen
Zwei Schauplätze

weiterlesen ...

 

Nach den Göttern

DSE FREI

Schauspiel von Steve Waters
Aus dem Englischen von Heide Sommer
Uraufführung: 12.06.2002, Hampstead Theatre, London
DSE: frei
Acht Schauspieler (vier Frauen, vier Männer)
Verschiedene Schauplätze

weiterlesen ...

 

Nachtasyl

Dramatische Neufassung von Udo Schürmer nach
Maxim Gorki
Uraufführung: 19.06.1990, 1. Germeringer Theatertage, Germering bei München
16 Schauspieler (fünf Frauen, elf Männer)

weiterlesen ...

 

Nahe Tage

UA FREI

Schauspiel von Angelika Overath nach dem gleichnamigen Roman der Autorin
Zur Uraufführung frei
Zwei Schauspielerinnen

weiterlesen ...

 

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen