Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Ritter Runkels große Stunde

Bühnenstück von Martin Verges (Text) und Karsten Wolf (Musik) aus der "Ritter-Runkel"-Serie mit den Digedags
nach dem Mosaik von Hannes Hegen
Uraufführung: 03.07.2003, Freilichtbühne des Deutsch-Sorbischen-Volkstheaters Bautzen
13 Darsteller (vier Frauen, neun Männer) Nebenrollen
Wechselnde Schauplätze

weiterlesen ...

 

Romanisches Café

Musikalische Revue von Wolfgang Köhler und Gerhard Haase-Hindenberg
Musik und Arrangement: Wolfgang Köhler
Buch: Gerhard Haase-Hindenberg
Uraufführung: 29.09.1990
Freie Volksbühne/ Maxim-Gorki-Theater
Zwölf Darsteller (vier Frauen, acht Männer)
Wechselnde Schauplätze

weiterlesen ...

 

Romeo und Julia

Trauerspiel in fünf Akten von Ellen Schwiers
nach William Shakespeare
Uraufführung: 1989, Tourneetheater "Das Ensemble"
14 Schauspieler (vier Frauen, zehn Männer) Statisten
Für Freilicht geeignet

weiterlesen ...

 

Ruhe am Set! Die Marx Brothers

DE FREI

Farce in drei Akten von Alexander Kuchinka (Buch und Musik), Sam Madwar (Buch) und Thomas Modrej (Arrangements)
Uraufführung: 14.07.2000, Scherzo – Die Klagenfurter Sommerbühne, Konzerthaus Klagenfurt
Zur DE frei
13 Schauspieler (vier Frauen, neun Männer)
Wechselnde Schauplätze

weiterlesen ...

 

Sabina Spielrein

Monolog von Liv Hege Nylund (Text) und Asgeir Skrove (Musik) nach dem Roman "Sabina" von Karsten Alnæs
Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs
Uraufführung: 16.03.1999, Nord-Trondelag Teater, Verdal
DSE: 01.09.2006, Theater Stadelhofen, Zürich
DE: 15.12.2006 Schwartzsche Villa, Berlin
Eine Schauspielerin und ein Cellist
Ein Bühnenbild

weiterlesen ...

 

Salute, die Damen!

Kriminalkomödie von Barbara Piazza
Uraufführung: 09.02.2007, Kellertheater Hamburg
Vier Schauspieler (drei Frauen, ein Mann)
Wechselnde Schauplätze

weiterlesen ...

 

Sarajevo, mon amour

Komödie von Elke Körver
Uraufführung: 12.03.1999, Staatstheater Cottbus
Acht Schauspieler (eine Frau, sieben Männer),
Ein Bühnenbild

weiterlesen ...

 

Schimmel

DSE FREI

Schauspiel von Marit Tusvik
Aus dem Norwegischen von Marianne Weno
Uraufführung: 28.09.1990, Theater Den Nationale Scene, Bergen, Norwegen
Ausgezeichnet mit dem Ibsen-Preis 1991
Vorgestellt in einer szenischen Lesung im Rahmen der Veranstaltungsreihe "norsk kultur" am 28.10.1993 am Maxim Gorki Theater, Berlin
Zwei Schauspieler (Zwei Frauen)
Ein Bühnenbild

weiterlesen ...

 

Schule der Arbeitslosen

Schauspiel vom Joachim Zelter
Ringuraufführung: 01.12.2007, Theater Osnabrück und Neue Bühne Senftenberg
Acht Schauspieler (drei Frauen, fünf Männer); Statisterie
Auch als Szenische Lesung vorhanden.

weiterlesen ...

 

Selbstmord durch Zufall oder Das gute Leben der Frederike Leber

UA FREI

Schauspiel von Robert Riedl
Zur Uraufführung frei
Fünf Schauspielerinnen
Verwandlungsdekoration

weiterlesen ...

 

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen