Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Walter Leykauf

Komponist

Walter Leykauf, Künstlername Patrizius, wurde 1942 in Regensburg geboren. Der Sänger, Komponist und Moderator gehört zu den wenigen Dauerbrennern im deutschen Showgeschäft. In den späten 1950er Jahren war er Gründungsmitglied des Schlagertrios die Nilsen Brothers. Ihre erste Aufnahme, die deutsche Version des Titels „Tom Dooley“, wurde mit 1,3 Mio. verkauften Singles ein Hit, den sie 1958 in der Peter-Frankenfeld-Show "Toi Toi Toi" präsentierten. Der größte Erfolg („Aber Dich, gibt’s nur einmal für mich“, 1965), an dem Walter Leykauf maßgeblich beteiligt ist, wurde ein Evergreen und Jahrhunderthit mit weltweit über 25 Millionen verkauften Platten.

Neben seinen Erfolgen als Sänger und Moderator schrieb und schreibt er auch für Fred Bertelmann, Vico Torriani, die Kastelruther Spatzen, das Nockalm-Quintett, Oswald Sattler, Maxi Arland, Eberhard Hertel und viele andere, die durch seine Ideen den Weg in die vorderen Plätze der Hitparaden fanden.

Für sein künstlerisches Schaffen erhielt Walter Leykauf u.a. Goldene Schallplatten, Die Goldene 1 und die Hermann Löns Medaille. 1990 gewann er den Grand Prix der Volksmusik.


Titelverzeichnis von Walter Leykauf

Engelchen sucht Nikolaus oder Das Weihnachtsbüro (Musik)

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen