Whalesongs Logo
Deutsch English
Whalesongs Logo
 

Wolfgang Kaus

Übersetzer

Wolfgang Kaus wurde am 23.07.1935 in Hofheim am Taunus geboren. Nach Abschluss der mittleren Reife und einer Ausbildung zum Industriekaufmann im Jahr 1954, fand er über die Tätigkeit bei der Studentenbühne an der Johann Wolfgang Goethe Universität den Weg zum Theater. 1958 bis 60 studierte er an der Schauspielschule Hertha Genzmer in Wiesbaden. Es folgten erste Engagements an den Städtischen Bühnen Frankfurt und am Schwäbischen Landesschauspiel in Memmingen mit Gastspielen in Meran, Bozen und Brixen. Die Tätigkeit als Regisseur nahm 1964 mit der Inszenierung von "Der goldene Anker" von Marcel Pagnol am Schlosstheater Celle ihren Anfang. Die Beschäftigung als freiberuflicher Schauspieler und Regisseur führte ihn an diverse Theater Deutschlands, u.a. ans Thalia – Theater Hamburg und ans Schauspielhaus Düsseldorf. Bald folgten Mitwirkungen in zahlreichen TV – Produktionen, u.a. im "Preis der Freiheit", "Schinderhannes", "Ein Sarg für Mrs. Holloway" und im "Tatort".

Titelverzeichnis von Wolfgang Kaus

Ladykillers (Hessisch) (Übersetzung ins Hessische)

Schnellsuche

 

Kooperationspartner

Hartmann & Stauffacher
Verlag für Bühne, Film, Funk und Fernsehen

Unser Partner-Verlag für niederdeutsche Fassungen